Gesichtsseife mit Tamanuöl

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Birdy
Beiträge: 47
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 08:39
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Gesichtsseife mit Tamanuöl

Beitrag von Birdy » Mi 17. Jun 2020, 08:28

Zugegeben, es braucht nicht unbedingt eine Gesichtsseife, aber diese ist wunderbar mild, schäumt recht wenig und trocknet die Haut nicht aus. Da sie sehr fest ist, hält sie ausgesprochen lange. Tamanuöl gilt als Superöl bei problematischer Haut und wird auch als Anti-Aging Öl gehandelt. :zwinker: Der Tamanubaum ist auch bekannt als Alexandrischer Lorbeer oder Schönheitsbaum.
Verseift sind Olive, Babassu, Reiskeim, Tamanuöl, etw. Zucker, Salz und Aktivkohle.
Dateianhänge
F12CC85E-27B3-4EF2-BA0A-11E36A42A002.jpeg

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6255
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Gesichtsseife mit Tamanuöl

Beitrag von Petra Trautes » Mi 17. Jun 2020, 08:46

Ich liebe einfach die Tamanuseife als Gesichtsseife und deine ist sehr schön geworden.

Mein Rezept ist ähnlich und ich sollte demnächst mal wieder nachsieden, damit meine Stücke auch wieder schön nachreifen können.

Hast du sie beduftet? Ich hab in meiner ÄÖ Lavendel und Teebaum drin, Rezept ist ähnlich
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Vin
Beiträge: 588
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 08:10
Wohnort: Rheinland - Pfalz

Re: Gesichtsseife mit Tamanuöl

Beitrag von Vin » Mi 17. Jun 2020, 09:07

Gefällt mir sehr.
Sowohl die Form als auch die Marmorierung.
Und auch das Rezept mit Tamanuöl hört sich gut an.
:blume_und_schmetterling:
Margit

Benutzeravatar
Birdy
Beiträge: 47
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 08:39
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Gesichtsseife mit Tamanuöl

Beitrag von Birdy » Mi 17. Jun 2020, 09:38

beduftet habe ich sie nicht

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6629
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Gesichtsseife mit Tamanuöl

Beitrag von Gerti » Mi 17. Jun 2020, 10:31

Deine Gesichtsseife gefällt mir super gut und ich hoffe sie entspricht deinen Erwartungen. :bravo: :daumen_hoch:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3558
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gesichtsseife mit Tamanuöl

Beitrag von Frau M. » Mi 17. Jun 2020, 10:56

Die gefällt mir sehr! :bravo: Die passt von Form und Farbe her auch so schön in diese Seifenschale, die ich auch sehr hübsch finde! :daumen_hoch:

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6255
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Gesichtsseife mit Tamanuöl

Beitrag von Petra Trautes » Mi 17. Jun 2020, 11:35

Birdy hat geschrieben:
Mi 17. Jun 2020, 09:38
beduftet habe ich sie nicht
Danke dir
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Birdy
Beiträge: 47
Registriert: Sa 23. Nov 2019, 08:39
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Gesichtsseife mit Tamanuöl

Beitrag von Birdy » Mi 17. Jun 2020, 12:13

Für mich ist diese Gesichtsseife ideal :breit_grins: , die Schale habe ich übrigens passend dazu bemalt und brennen lassen. Bei Dünenbrand in Bremen geht das super. Dort gibt es auch spezielle Seifenschalen. Liebe Grüsse :vor_freude_tanz:

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 455
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Gesichtsseife mit Tamanuöl

Beitrag von Seibara » Mi 17. Jun 2020, 14:39

Wow, die sieht wirklich traumhaft aus engel_rosa_wolke: So schön glatt und glänzend, wie polierter Marmor :ausflipp:
Die Schale ist auch sehr schön !
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 5100
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Gesichtsseife mit Tamanuöl

Beitrag von Hecuba » Mi 17. Jun 2020, 14:58

hübsch!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“