Hinweise auf gewerbliche Interessen in Beiträgen

Datenschutzerklärung, Impressum, Urheberrecht (wichtig fürs verwenden von Bildern hier im Forum) u. a.
Antworten
Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 11048
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Hinweise auf gewerbliche Interessen in Beiträgen

Beitrag von Petra » So 20. Mär 2016, 13:01

Hallo ihr Lieben,

in den letzten Tagen haben wir uns im Seifen4um-Team aus verschiedenen Anlässen heraus intensiv mit folgender Frage beschäftigt: Hinweise auf gewerbliche Interessen in Beiträgen.

Hierzu müssen wir ein bisschen ausholen, und an die Ursprünge des Seifen4ums zurückgehen. Ich hatte damals ein Posting zur Eröffnung veröffentlicht - HIER KLICKEN. Da steht drin, was das Seifen4um sein möchte. Das Seifen4um ist ein Forum für Hobbysiederinnen und soll der gemeinsamen Weiterentwicklung dienen. Das war unser Anliegen, als wir das 4um ins Leben riefen, und ist es auch heute noch. Das heißt aber auch, dass wir nicht ALLE Bereiche des Seifesiedens abdecken können und – noch viel wichtiger – auch nicht wollen. Nicht, weil wir es nicht aller Ehren wert finden, wenn es Extra-Rubriken für diejenigen gibt, die noch nie Seife gesiedet haben, und auch nicht weil wir es nicht aller Ehren wert finden, wenn jemand gewerblich Seifen siedet oder mit sonstigen kreativen Bereichen gewerbliche Interessen verfolgt und sich darüber austauschen möchte. Sondern einzig und allein deswegen, weil wir unsere Zeit, die wir investieren, für die Bereiche des Seifesiedens investieren wollen, die uns mit dem Seifen4um am Herzen liegen. Und das ist das pure Hobbysieden und vor allem die gemeinsame Weiterentwicklung. Darauf liegt unser Schwerpunkt. Das ist das Seifen4um. Das ist es, was wir leisten können und wollen! Mit ganzem Herzen.

Manch einer hat es geschafft, aus seinen kreativen Interessen etwas Berufliches zu entwickeln. Ich für meinen Teil kann sagen, dass ich Menschen liebe, die von etwas träumen und es verwirklichen! Von uns allen unser aufrichtigster Respekt dafür! Und aus diesem Grunde möchten wir es Euch auch ermöglichen, auf Eure gewerblichen Interessen (oder selbstverständlich auch private Internetpräsenzen) in Euren Signaturen per Link hinzuweisen. Es ist schön, wenn unsere Mitglieder auf diesem Weg die Möglichkeit haben zu sehen, was Ihr sonst so treibt, privat und beruflich. Euch auf Euren Blogs, in Euren Shops etc. besuchen, bei Euch einkaufen etc.. Aber wir möchten in den Beiträgen hier im Seifen4um bei unserem Thema bleiben: Dem Hobby Seife sieden. Gegenseitig Tipps geben, Fragen stellen und beantworten, das Seifenmysterium erforschen. Uns miteinander über unsere Seifen-Schönheiten freuen. Uns mit ärgern, wenn jemandem eine verunglückst ist und nach Gründen suchen. In der Plauderecke auch darüber hinaus über alle anderen Belange des privaten Lebens, und auch andere kreative Bereiche. Aber bitte lasst aus den Beiträgen berufliche Interessen heraus.

Uns ist vollkommen bewusst, dass es keiner aus böser Absicht macht. Aber damit der Grundgedanke des Seifen4ums gewahrt bleibt, was uns sehr am Herzen liegt, müssen wir darauf achten. Ich weiß aus meinen anderen 4ums (Buecher4um und Hoerbuecher4um) dass wenn man es bei einem stehen lässt (weil man erkennt dass es unbedarft geschehen ist), es andere nach zieht, die dann weniger unbedarft das gleiche tun. Und dann wird es schwierig die Linie zu halten. Deshalb müssen und wollen wir da strikt und klar sein. Und hoffen (nein, wissen!), dass Ihr das versteht! Denn Ihr seid allesamt grandios, tolle kreative Köpfe, die Träume haben und Träume verwirklichen. Dafür lieben und schätzen wir Euch! :schwaermt2:

Dieser Beitrag war uns ein Anliegen. Denn Gedanken die wir zum Seifen4um haben, und Beweggründe die wir für einzelne Entscheidungen haben, könnt Ihr nicht erahnen. Deshalb möchten wir sie für Euch so transparent wie möglich machen, damit Ihr sie wisst (und überhaupt erst wissen könnt). Danke fürs so lange zuhören – kurz fassen ist nicht so meine Stärke! :auge_zudrueck:

Hinweis: Diesen Beitrag heften wir für einige Tage oben in der Plauderecke an, damit er er gut gefunden und viel gelesen wird. Anschließend lösen wir ihn wieder und verschieben ihn in "Rechtliches und Regeln", damit er auch für neue Mitglieder stets einsehbar ist.

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 2253
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: Hinweise auf gewerbliche Interessen in Beiträgen

Beitrag von Galadrielh » So 20. Mär 2016, 13:42

Vielen Dank für die super ausführliche Erklärung liebe Petra!
Meine Information bezog sich 100% kontextbezogen zur Information von "Mein Blog ist Umgezogen von Da - nach neu: Dorthin. Das "Dorthin" (was nun in meiner Shop-Seite integriert ist) habe ich logischerweise verlinkt. Es war mir nicht bewusst, dass man das nicht darf, entschuldige bitte. Ich verstehe natürlich, dass hier keine tausend Ausnahmen gemacht werden können, und die Grauzone dann immer grösser wird - völlig logisch. Hauptsächlich wollte ich mitteilen, warum ich die letzten Monate so rar bin, aus gesundheitl. Gründen - danke an der Stelle für diejenigen, die mir Genesung wünschten; und zusätzlich die Info, dass mein Blog nicht mehr existiert/gepflegt wird und umgezogen ist von A nach B. Aber ich verstehe das vollkommen, auch wenn es dann im Detail (fokussiert auf mein Thema) ein wenig abstrus vorkommen sollte - im Grossen und Ganzen ist es für mich einleuchtend und logisch; habe deshalb so schnell wie möglich die Verlinkungen entfernt - und in der Signi darf man es ja stehen lassen:) herzliche Grüsse, Gala
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
OHP = Ohne grossen Abwasch, Husch-husch fertig, Perfekt und sofort nutzbar, tolle ÜF-Möglichkeiten, keine Probleme mit Zusätzen und keine wochenlange Warterei

mein Blog und Youtube Kanal

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 11048
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hinweise auf gewerbliche Interessen in Beiträgen

Beitrag von Petra » So 20. Mär 2016, 14:43

Liebe Gala,

das hast Du sehr lieb geschrieben, und wir freuen uns über das Verständnis, das Du und auch andere uns entgegen bringen! Es ist nicht immer einfach, klar und geradlinig zu bleiben. Doch ist es nötig, denn die Grauzonen vermischen sich allzu schnell und rufen Probleme und vor allem auch Unmut hervor; spätestens dann, wenn dann mal jemand zu weit geht, und wir dann einschreiten müssen, nachdem wir es ein paar Mal akzeptiert haben. Dann - und das ist ja allzu menschlich - denkt sich derjenige, an dem "das Exempel statuiert wird": Ach so, die anderen dürfen, aber ich nicht. Deshalb ist das ungemein wichtig, damit die Richtung gehalten wird, und alle gleich behandelt werden. Und deshalb ist es gut, dass Du (aber nicht alleine Du, wir hatten verschiedene Anlässe) uns einen Anlass gegeben hast/habt, darüber ins Gespräch zu gehen und etwas auszuformulieren. Denn da gibt es gewiss im Laufe der Zeit noch einiges, was mal ausformuliert werden will. Was wir für Gründe haben, und auch für Linien, kann der einzelne ja auch manchmal gar nicht wissen. Deshalb sind solche Anlässe hintenheraus auch gut, denn es sind gute Möglichkeiten, Entscheidungen transparent zu machen.

Und dass möglichst vieles für Euch transparent ist, liegt uns sehr am Herzen. Denn das Forum seid IHR! :herz_blink:

Für die Zukunft wünschen wir uns immer auf so viel Verständnis für unsere Entscheidungen zu stoßen, wie Du es zeigst. Deshalb an der Stelle Danke für Deine Worte, die uns unseren "Job" auch leichter machen. :gibt_herz:
Zuletzt geändert von Petra am So 20. Mär 2016, 14:55, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Tippfehler ;-)

Antworten

Zurück zu „Rechtliches, Datenschutz und Regeln (WICHTIG - bitte durchlesen!)“