Joghurt im OHP sauer?

Alles was sonst noch in die Seife kommen kann, versammelt sich hier (Salz, Zucker, Seide und vieles mehr).
Bedah
Beiträge: 22
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 09:02

Joghurt im OHP sauer?

Beitrag von Bedah » Do 22. Sep 2016, 21:17

Servus,

ich habe mich überzeugen lassen, dass das Überfettungsfett im CP keine so große Rolle spielt.
Deswegen hab ich heute OHP getestet. :hexenkessel:
Das wird meins. Ist richtig KnoffHoff! :vor_freude_huepf:

Jetzt hab ich am Ende der Gelphase nen fettarmen Joghurt in der Mikrowelle erhitzt und dem
heißen Leim zugegeben. Hat prima funktioniert. Konnte auch alles abfüllen.
Die Reste hab ich aus dem Topf gekratzt und ein Ministück Seife zusammengeknetet.

Jetzt bilde ich mir ein, dass wenn ich meine Hände damit wasche die sauer riechen. :kopf_vor_wand:
So wie erbrochene Milch. :uebel3: :uebel: Ihr wisst schon, wenn Babys Milch spucken.

Das geht garnicht. :riecht_nicht_gut:

Hat jemand von Euch schon solche Erfahrungen gemacht?

Weil wenn das immer so ist, wie kann man das riechen?

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6226
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Ba-Wü
Kontaktdaten:

Re: Joghurt im OHP sauer?

Beitrag von Sylvie » Do 22. Sep 2016, 22:06

Ja das hatte ich auch schon bei einer Salzseife in der noch Sahne mit verarbeitet war.
Das kann es schon mal geben wenn man Milchprodukte in Seife gibt. Dieser Ammoniakgeruch entsteht wenn die Milchprodukte zu heiß werden.
Leg die Seife zur Seite, der ekelhafte Duft wird in ein paar Wochen verflogen sein und Du wirst ein wundervolles Seifchen haben.
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Bedah
Beiträge: 22
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 09:02

Re: Joghurt im OHP sauer?

Beitrag von Bedah » Do 22. Sep 2016, 22:15

Supergut!
Dein Wort in Gottes Ohr!

Ich dachte ich mach mir ne schnelle Seife, wieder nix :wuetend_schrei:

Morgen neuer Versuch.

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6226
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Ba-Wü
Kontaktdaten:

Re: Joghurt im OHP sauer?

Beitrag von Sylvie » Do 22. Sep 2016, 22:16

:daumen_hoch: Ich drück die Daumen :breit_grins:
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

kimbajana
Beiträge: 14
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 01:18

Re: Joghurt im OHP sauer?

Beitrag von kimbajana » Fr 23. Sep 2016, 22:12

Weil jede Nase anders ist schreib' ich mal meine Wahrnehmung (hab' einen sehr empfindlichen Geruchssinn) dazu:

Bei Milchseifen gibt es zwei verschiedene ekelhafte Gerüche, die sich in der fertigen Seife bemerkbar machen können. Der eine ist Ammoniak und der zweite ist der Geruch nach Erbrochenem.

Der Ammoniak-Geruch entsteht, wenn das Milchprodukt beim Sieden zu warm wird und verschwindet garantiert nach kurzer Zeit wieder. Anders leider beim Geruch nach Erbrochenem. Dieser entsteht, wenn ein fettes Milchprodukt verwendet wird (Butter, Schlagobers, Mascarpone, Topfen …) und verschwindet leider nicht mehr. Das was hier übrig bleibt, ist der Geruch nach Buttersäure.

Ich weiß, dass andere SiederInnen die gleichen Erfahrungen gemacht haben, es gibt aber auch welche, die ohne Probleme z.B. Schlagobers verseifen können, ohne etwas unangenehmes zu riechen.

Was ich allerdings nicht verstehe, dass deine Seife mit Magermilchjoghurt nach Babykotze riecht (vielleicht hast du eine noch empfindlichere Nase als ich).
Liebe Grüße aus Wien
kimbajana

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 2253
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: Joghurt im OHP sauer?

Beitrag von Galadrielh » Fr 23. Sep 2016, 22:40

ich hab auch ne extrem empfindliches Näschen; da ich fast mehr OHP's mache als CP's, bin ich sogar dazu hinübergegangen, den milchhaltigen ÜF-Zusatz (egal ob Milch, Joghurt, o.ä) in Zimmertemperatur - ohne zu erhitzen - am Schluss in den fertigen SL beizugeben, - wenn man zügig rührt geht das, und bei mir hat dann noch nie was gerochen...aber da muss man einfach mal proben; ich kann den Kotzgeruch auch nicht ab - und wenn's nur Ein Molekül ist was so riecht:) :glotz:
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
OHP = Ohne grossen Abwasch, Husch-husch fertig, Perfekt und sofort nutzbar, tolle ÜF-Möglichkeiten, keine Probleme mit Zusätzen und keine wochenlange Warterei

mein Blog und Youtube Kanal

Benutzeravatar
henni
Beiträge: 3446
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Re: Joghurt im OHP sauer?

Beitrag von henni » Sa 24. Sep 2016, 10:48

Ich habe auch schon einige OHP´s hinter mir, wobei ich das Sauerprodukt (Joghurt 10% Fett oder saure Sahne oder Schmand usw) nie erwärme es steht einfach bei Zimmertemperatur im Raum. Bisher hatte ich noch nie seltsame Gerüche und ich würde es sofort erschnuppern und die Nase rümpfen.
Der seltsame Geruch kommt, so nehme ich an, von dem erwärmten Joghurt, deshalb die Seife einfach liegen lassen die verliert den seltsamen Geruch wieder nicken_freudig: und bei der nächsten OHP das Sauerprodukt nicht erwärmen :dudu2: und dann kann man die Seifen gleich benutzen nicken_freudig:
LG Henni

Bedah
Beiträge: 22
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 09:02

Re: Joghurt im OHP sauer?

Beitrag von Bedah » Sa 24. Sep 2016, 16:06

Danke Euch!

Hab mich gestern mit dem Ding geduscht. Mein Sohn hat nix von Erbrochenem gerochen. Und der riecht alles!
Vielleicht hab ich mir das auch eingebildet. Frisch gehäckselte Zitronenmelisse riecht jedenfalls strange!

Danke für die Hilfe!

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 2253
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: Joghurt im OHP sauer?

Beitrag von Galadrielh » Sa 24. Sep 2016, 18:02

Bedah hat geschrieben:Danke Euch!

Hab mich gestern mit dem Ding geduscht. Mein Sohn hat nix von Erbrochenem gerochen. Und der riecht alles!
Vielleicht hab ich mir das auch eingebildet. Frisch gehäckselte Zitronenmelisse riecht jedenfalls strange!

Danke für die Hilfe!
schmunzel, ..."der riecht alles" lol, - na dann ist ja der Härte-Test positiv ausgefallen! :)
@Henni, ah, das ist gut zu lesen, dass Du das genauso machst, - bestätigt und festigt meine Vorgehensweise - Danke dir!
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
OHP = Ohne grossen Abwasch, Husch-husch fertig, Perfekt und sofort nutzbar, tolle ÜF-Möglichkeiten, keine Probleme mit Zusätzen und keine wochenlange Warterei

mein Blog und Youtube Kanal

Benutzeravatar
Ivonne
Beiträge: 718
Registriert: Di 19. Mär 2019, 13:11
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Joghurt im OHP sauer?

Beitrag von Ivonne » Di 8. Okt 2019, 08:46

Hellö,

auch diesen alten Thread muß ich hervorkramen. Dachte ich nämlich zunächst, das ich hier die Antwort auf eine Frage finde, die mir schon seit Monaten im Kopf rumgeistert:

Warum wird ein Molkerei-Zusatz in der (o)HP nicht schlecht mit der Zeit? Die Verseifung ist abgeschlossen, Joghurt, Buttermilch, Schmand, evt kommt hinzu. Klar ist es alles schon Sauerrahm, aber auch die werden ja schlecht und nach mal gar nicht allzu langer Zeit?

Kann mich bitte jemand erhellen?

Antworten

Zurück zu „Zusätze“