asmx siedet....

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 5756
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: asmx siedet....

Beitrag von Petra Trautes » Fr 20. Mär 2020, 08:45

asmx91 hat geschrieben:
Fr 20. Mär 2020, 08:11
Danke Euch.
Ihr seid ein ganz netter Haufen...ich bin ja noch in der Anfangsphase....habe aber jede Menge Ideen. In Zeiten von Corona werde ich nun verstärkt mehr sieden....es kommen immer mehr Bekannte und wollen Nachschub....da kann geholfen werden. :kuss_aufdrueck:
asmx
Vergiss aber auch in diesen Zeiten nicht das deine Seifen noch reifen sollten
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

Benutzeravatar
asmx91
Beiträge: 12
Registriert: Do 30. Jan 2020, 09:20

Re: asmx siedet....

Beitrag von asmx91 » Fr 20. Mär 2020, 08:50

Ja, die Seifen die ich im Moment abgebe liegen 6 bis 8 Wochen.
Werde aber in den nächsten Tagen noch ein paar neue ausprobieren...

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 3354
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: asmx siedet....

Beitrag von Frau M. » Fr 20. Mär 2020, 18:42

Schöne Sammlung! :daumen_hoch: Kannst du vielleicht noch was zu den Inhaltsstoffen sagen, welche Öle du verwendet hast und wie sie beduftet sind?

evagomeznu
Beiträge: 2136
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 03:35
Wohnort: Böblingen

Re: asmx siedet....

Beitrag von evagomeznu » Di 24. Mär 2020, 07:37

Die sind schoen und jetzt bist du super ausvestattet miy den so vielen Seifen :herz_3:

Carlotta
Beiträge: 149
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 14:30

Re: asmx siedet....

Beitrag von Carlotta » Di 24. Mär 2020, 07:40

Super und gut gelungen sind Deine Seifen, da warst Du ja richtig fleißig! Bin auch zur Zeit verstärkt am Sieden...
Liebe Grüße, Carlotta

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 6138
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: asmx siedet....

Beitrag von Erdbeerblondes » Di 24. Mär 2020, 08:16

Die sind wirklich sehr schön. Klasse. Wenn du „schnellere“ Seifen möchtest, dann nimm den Hot Process. Die kannst Du dann gleich verwenden. Verwaschen sich dann allerdings etwas schneller.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
asmx91
Beiträge: 12
Registriert: Do 30. Jan 2020, 09:20

Re: asmx siedet....

Beitrag von asmx91 » Mi 25. Mär 2020, 23:08

Ich danke Euch.
Wenn ich morgen dazu komme, fotografiere ich meine "neuen".
Habe mir auch die Rezepte dazu aufgeschrieben.
Muss aber noch sehr viel lernen.
Bei mir hat die Gartensaison angefangen und ich werde sicher bis zum Herbst nicht mehr so viel Zeit zum "sieden" haben... :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 2997
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: asmx siedet....

Beitrag von Liriophe » Do 26. Mär 2020, 10:21

Tolle Seifen sind da entstanden, ihre Farben gefallen mir sehr. Ist so schön frisch und fröhlich. :daumen_hoch:
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
asmx91
Beiträge: 12
Registriert: Do 30. Jan 2020, 09:20

Re: asmx siedet....

Beitrag von asmx91 » Do 26. Mär 2020, 23:05

Wie versprochen kommen nun die letzten die ich gesiedet habe.

[ externes Bild ]


Rezept für Seifen Nr.1:


200 Gramm Olivenöl
100 Gramm Sheabutter
100 Gramm Kokosölnativ
25 GrammErdnussöl
25 Gramm Bienenwachs

als Duft: 7ml Zitronenöl, 7 ml Ylang Ylang und 7 ml Narde
Den Seifenleim habe ich in 3 Teilegeteilt, ein Teil ohne Farbe, die beiden anderen mit Rose und Mint eingefärbt.

Rezept für Seifen Nr. 2

10 Gramm Zitronensäure

500 Gramm Olivenöl

Den Seifenleim habe ich in 3 Teile geteilt und einen Teil ohne Farbe, die beiden anderen mit Flieder und Mint eingefärbt.
Duft: Ylang Ylang /Minze und Lavendel, Zitrone und Lemon Gras

Von meinen bisherigen "Düften" gefällt mir die Kombination Zitrone und Lemon Gras am besten.
Zuletzt geändert von asmx91 am Fr 27. Mär 2020, 08:47, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6162
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: asmx siedet....

Beitrag von Gerti » Do 26. Mär 2020, 23:15

Auch diese Seifen sind sehr schön geworden. :bravo: :daumen_hoch:
Aber der 1. Link funktioniert irgendwie nicht.
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“