Weihnachtsseife OHP

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Antworten
Muzielaus
Beiträge: 62
Registriert: So 9. Jun 2019, 09:08

Weihnachtsseife OHP

Beitrag von Muzielaus » Mo 16. Dez 2019, 11:28

Hallo Ihr Lieben,
ich wollte schon lange eine Stearinseife zum Rasieren machen und seifte auch einfach mal drauf los...
Auch hier hatte ich ganz viel Seide genommen, aber diesmal "nur" 0,5 %, was vom Auflösen her noch ganz gut ging.
Dann kam das Stearin und ich muss sagen, wir werden keine Freunde.
Das Zeug hat meinen ganzen Zeitplan durcheinander gebracht, weil das Schmelzen eine EWIGKEIT gedauert hat und dann noch ständig beim Runterkühlen rumzickte in Form von Schwaden in der Öl-/Fettmasse.
Erschwerend hinzu kam dann noch, dass wir kein Internet hatten und mir das Rapsöl leider schneller ausging als vermutet :glotz:
So ergab sich dann eine Öl-/Fettzusammensetzung von 120g Kokos, 70g Raps+ 35g Sonnenblumen (ursprünglich waren 100g Raps geplant), 80g Traubenkern, 40g Rizinus, 40g Stearin, 20g Kakaobutter.
Die ursprünglich geplante Unterlaugung lag bei so 11%, nach der Planänderung wahrscheinlich noch etwas höher :-D
Nach der OHP gab es noch 40g Milch und 3g Parfum Orange dazu.
Lustigerweise riecht diese Ölmischung mit der Orange sehr, sehr weihnachtlich, weswegen sie eben nur Weihnachtsseife genannt werden konnte ;-)
Auch hier: Optik absolut ausbaufähig (mein Mann würde sagen: typisch Grobschmied), aber das Wascherlebnis ein Traum :-)
Da isse:
IMG_4676.jpg
Viele Grüße,
Muzie

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3422
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsseife OHP

Beitrag von Frau M. » Mo 16. Dez 2019, 11:58

Über deine rustikale Rasierseife gibt es nix zu meckern! Sie wird bestimmt super schäumen! :daumen_hoch:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 2186
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 13:51
Wohnort: Reinheim

Re: Weihnachtsseife OHP

Beitrag von Angiebas » Mo 16. Dez 2019, 15:25

Sehr schön geworden...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...
viewtopic.php?f=14&t=8255&p=178659#p178659
Angie :herz_2:

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4569
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Weihnachtsseife OHP

Beitrag von Trude » Mo 16. Dez 2019, 19:06

Die Optik ist eben OHP-gerecht.

Zeigst du uns vielleicht mal Bilder vom Schaum? Das wäre interessant.

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1192
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Weihnachtsseife OHP

Beitrag von Freesie » Mo 16. Dez 2019, 20:21

Mir gefällt sie auch und wenn das schaumverhalten stimmt ist doch alles perfekt
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 6149
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Weihnachtsseife OHP

Beitrag von Erdbeerblondes » Mo 16. Dez 2019, 20:29

Schaum gut alles gut. Mehr braucht eine Rasierseife eigentlich nicht.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8489
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Weihnachtsseife OHP

Beitrag von Regina1 » Mo 16. Dez 2019, 21:18

Gibt bestimmt tollen Schaum.
Berichte Mal.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6467
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Weihnachtsseife OHP

Beitrag von Gerti » Mo 16. Dez 2019, 21:53

Der Schaum würde mich auch interessieren, schöne OHP-Seife. :daumen_hoch:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Muzielaus
Beiträge: 62
Registriert: So 9. Jun 2019, 09:08

Re: Weihnachtsseife OHP

Beitrag von Muzielaus » Di 17. Dez 2019, 20:49

Ich sag Euch Bescheid, wenn der Anwaschbericht fertig ist :-D

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“