Hanfseife

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1196
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Hanfseife

Beitrag von Freesie » Fr 1. Jun 2018, 16:30

Hanf ist eine der ältesten Nutz- und Zierpflanzen. Das Öl der Hanfsamen enthält das richtige Verhältnis von Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren und ist so wertvoll für unseren Körper. Hanföl ist auch sehr pflegend für die Haut. Unter den pflanzlichen Proteinen ist Hanfprotein das gesundheitlich Wertvollste. Daher wollte ich dieser großartigen Pflanze eine Seife widmen.
IMG_0754 klein.jpg
Das ist drin: Kokosöl 30 %, Hanföl 20 %, Palmöl 20 %, Sheabutter 15 %, Olivenöl 15 %, 37 % Wasser; 1 geh. Eßl Hanfprotein, 1 TL Salz, 2TL Zucker auf 450 g Ölmenge, 8 % ÜF

Die Einsatzkonzentration des Hanföls habe ich nicht höher gewählt um noch eine gute Haltbarkeit und Festigkeit zu erreichen.

Und einen passenden Duft habe ich auch gefunden, PÖ Canabis riecht sehr intensiv: frisch, würzig mit blumigen und süßlichen Anklängen. Mir gefällt der Duft, würde ihn aber nicht höher dosieren. Das PÖ hat angedickt, ist durchaus händelbar aber nichts für Swirls.
Duft 2 % PÖ WEP Canabis

Gefärbt habe ich mit Hanfprotein das grünlich ist und zur Unterstützung der grünen Farbe habe ich frische pürierte Brennesselblätter in den Seifenleim gegeben. Anfangs war das Seifchen wirklich grün, aber nun nach 5 Tagen, seht Ihr selbst wird es schon braun.

Anwaschbericht:hier
Zuletzt geändert von Freesie am Sa 9. Feb 2019, 14:57, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 3030
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Hanfseife

Beitrag von Liriophe » Fr 1. Jun 2018, 17:09

Hört sich toll an dein Seifchen, reizt mich zum nachsieden ;-) Da ich begeisterte Hanfsamen Nutzerin bin, schwirrt mir Hanfmilch dazu im Kopf herum. Würde mich sehr interessieren, wie du sie beim anwaschen empfindest. Ich liebe ja besonders diese rustikalen Seifen, der Stempel ist das Tüpfelchen auf dem i :bravo:
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
saj
Beiträge: 2518
Registriert: Di 6. Okt 2015, 19:30

Re: Hanfseife

Beitrag von saj » Fr 1. Jun 2018, 18:16

Sehr schön, deine Hanfseife ! Gerade bei so tollen Zusätzen finde ich, dass eine schlichtere Optik das nochmal sehr unterstützt und der Stempel hebt das nochmal hervor ! :cheerleader:
Gruss von Steffi

Anik
Beiträge: 1716
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: Hanfseife

Beitrag von Anik » Fr 1. Jun 2018, 18:49

Ich gebe zu, dass ich mich mit Hanföl noch nicht näher beschäftigt habe. Deine Seife und die Erklärung dazu machen aber Lust auf mehr.
Mir gefällt deine Seife sehr gut und der Stempel ist absulute Spitze :bravo:
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Amber
Beiträge: 1792
Registriert: Di 6. Okt 2015, 19:56
Wohnort: südlich vom Süden
Kontaktdaten:

Re: Hanfseife

Beitrag von Amber » Fr 1. Jun 2018, 18:52

Boah, ist die schöööön geworden und bestimmt ist es nicht nur eine Schönheit, sondern auch ein tolles Pflegeschätzchen!

Supergut gefällt mir natürlich auch dieser passende Stempel :daumen_hoch:
Herzliche Grüsse, Maria :sonne:


Ohne Seife geht's nicht .......

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6265
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Ba-Wü
Kontaktdaten:

Re: Hanfseife

Beitrag von Sylvie » Fr 1. Jun 2018, 20:28

Das Rezept liest sich ganz wundervoll.
Und die Seife ist dir wirklich super gelungen. Den passenden Stempel hast Du auch noch. Das ist wirklich eine tolle Seife geworden. :schwaermt2:
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6477
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Hanfseife

Beitrag von Gerti » Fr 1. Jun 2018, 21:22

Eine tolle Seife hast du gesiedet. :bravo: :bravo: :bravo: Den Stempel finde echt super schön. Hanföl habe ich mir auch neulich gekauft, war gar nicht so teuer und Hanfsamen habe ich sowieso immer daheim. Die mache ich immer in mein selbstgemachtes Knuspermüsli rein.
Hanfseife steht ganz oben auf meiner Liste. Vielleicht magst du uns mal berichten, wie sie sich wäscht, aber denke ganz super bei den schönen Inhaltsstoffen.
Aber wie das PÖ riecht kann ich mir gar nicht vorstellen.
Hoffentlich wirst du nicht von der Polizei aufgehalten, wenn du nach dem Duschen Auto fährst und nach Cannabis riechst. :lachend_auf_den_tisch_hau: :lachend_auf_den_tisch_hau: :lachend_auf_den_tisch_hau: :lachend_auf_den_tisch_hau:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 6149
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Hanfseife

Beitrag von Erdbeerblondes » Fr 1. Jun 2018, 22:07

Die ist ja wirklich toll. Hanföl, ist eines meiner Lieblingsöle zum Pflegen. Das ist ein wunderbares Öl. Hab ich schon öfters in Haarseife mit reingemacht und auch so in Duschbutter. Eine wunderschöne Seife. Die Farbe, der Stempel, die Form einfach klasse.

Liebe Grüße Simone

Heihobo23
Beiträge: 1656
Registriert: Do 13. Apr 2017, 11:56
Wohnort: Nürnberg

Re: Hanfseife

Beitrag von Heihobo23 » Sa 2. Jun 2018, 12:46

Sehr, sehr schön Seife! Gefällt mir gut; ich glaube ich muss auch mal "Hanfen"... (Menno, die Liste ist schon wieder länger....)
Heike aus Nürnberg
und gut seif'



"Seife oder nicht Seife - was für 'ne Frage..."

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 11125
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Hanfseife

Beitrag von Petra » Sa 2. Jun 2018, 14:00

Ich habe ähnliche Gedanken wie Steffi: Die Zutaten kommen durch die schlichte und natürliche Gestaltung am allerbesten zur Geltung! Nichts stört den Blick auf den Inhalt, und der Stempel unterstreicht die Inhalte noch mal auf eine sehr schöne Art! :gibt_herz:
Ich liebe sowas! :herz_blink:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“