TSH Januar: Dreiecke

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Kati
Beiträge: 164
Registriert: So 12. Mai 2019, 13:50
Wohnort: München

TSH Januar: Dreiecke

Beitrag von Kati » So 24. Jan 2021, 12:54

:wink_mit_muetze:

bei der TSH habe ich mich auf das Farbenthema beschränkt.

In dieser Seife wollte ich einen natürlichen, möglichst weißen Seifenleim als Basis. der hellere Teil ist mit Curcuma, der dunklere mit Paprika gefärbt. Beides habe ich als Pulver in jeweils einen Teil des Seifenleims gegeben. Die Farben gefallen mir sehr gut und überraschenderweise ist der Schaum weiß, die Pülverchen machen sich darin nicht bemerkbar.
Dreiecke verkleinert.jpg
Drin sind: Kokos, Schweineschmalz und Olivenöl. Beduftet mit Nevia von Manske, das zuverlässig und berechenbar andickt nicken_freudig:

Ich bin mit der Seife sehr zufrieden trotz der unsauberen Punkte im weißen Teil und hoffe, sie gefällt euch auch :freund_faeuste_schwing:
LG
Kati

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1620
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: TSH Januar: Dreiecke

Beitrag von Tryit » So 24. Jan 2021, 13:15

Die geometrische Seife in Naturfarben ist ein Traum, ganz mein Geschmack. :sabber:
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Manu71
Moderatorin
Beiträge: 2915
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: TSH Januar: Dreiecke

Beitrag von Manu71 » So 24. Jan 2021, 13:26

Toll..diese geometrische Seife...sieht sehr schön aus in den natürlichen Farben :freund_faeuste_schwing:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 1368
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: TSH Januar: Dreiecke

Beitrag von Jules » So 24. Jan 2021, 14:09

Deine Seife sieht mega aus! So akkurate Schichten sind dir gelungen, klasse! Das hab ich noch nie hingekriegt und es gefällt mir bei dir richtig richtig gut :bravo:
Liebe Grüße Judith :cheerleader:
Mein Wichtelsteckbrief:
viewtopic.php?f=40&t=104&start=50#p213910

Benutzeravatar
Sanive
Beiträge: 684
Registriert: Mi 17. Jun 2020, 12:56
Wohnort: Unterfranken

Re: TSH Januar: Dreiecke

Beitrag von Sanive » So 24. Jan 2021, 14:35

Sehr gelungen deine Dreiecke.
Viele Grüße von Heike
Seifenanfängerin mit vielen Interessen

Mein Wichtelsteckbrief viewtopic.php?f=40&t=104&start=50

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 7740
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: TSH Januar: Dreiecke

Beitrag von Gerti » So 24. Jan 2021, 14:39

Wow, da hast du ja bei der Gestaltung in die Vollen gegriffen, einfach super. :schwaermt2:
Außerdem harmonieren die Farben großartig miteinander. :bravo: :daumen_hoch:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 1555
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: TSH Januar: Dreiecke

Beitrag von Seibara » So 24. Jan 2021, 15:03

Wow, die Seife ist mega :herzchen_in_den_augen:
Die Farben sind sehr harmonisch und die Schichten sind so exakt. Ich habe keinen Plan, wie man das macht, aber ich finde es toll :bravo:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Kati
Beiträge: 164
Registriert: So 12. Mai 2019, 13:50
Wohnort: München

Re: TSH Januar: Dreiecke

Beitrag von Kati » So 24. Jan 2021, 15:07

Seibara hat geschrieben:
So 24. Jan 2021, 15:03
Wow, die Seife ist mega :herzchen_in_den_augen:
Die Farben sind sehr harmonisch und die Schichten sind so exakt. Ich habe keinen Plan, wie man das macht, aber ich finde es toll :bravo:
Danke euch allen für den Zuspruch :umarmung:

Barbara: man verwendet ein andickendes PÖ (wie eben Nevia von Manske). Form schräg halten, SL eingießen. Warten, bis fest. Dann Form anders herum schräg halten, 2. Schicht SL eingießen. Warten bis fest ist. Dann Form gerade stellen, restlichen SL eingießen. PÖ immer erst direkt vor dem Eingießen zugeben.
LG
Kati

Benutzeravatar
henni
Beiträge: 3983
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Re: TSH Januar: Dreiecke

Beitrag von henni » So 24. Jan 2021, 15:07

Die Seife gefällt mir sehr gut von den Farben und von der Schichtweise :jubel_reihe:
LG Henni

Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 974
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Re: TSH Januar: Dreiecke

Beitrag von Quapytia » So 24. Jan 2021, 15:11

Kati,

Deine Seifen sind ein Traum und diese Technik und Umsetzung werde ich mir definitiv Klauen! Die ist toll und will nachgemacht werden!

Voll die Idee für die Seife meines Mannes!

Kann es sein, dass du einen Zutatenschluckauf bei deinen zwei Seifen hast?

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“