TSH Januar 2021 - Eiweiß-Sole & Eigelb-Sole

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 1555
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

TSH Januar 2021 - Eiweiß-Sole & Eigelb-Sole

Beitrag von Seibara » So 24. Jan 2021, 10:14

Hallo ihr Lieben :wink_mit_muetze:

Zum Thema "Eierseifen" habe ich eine Eiweiß-Sole-Seife und eine Eigelb-Sole-Seife gesiedet :freund_faeuste_schwing:
Dazu habe ich den SL halbiert und in eine Hälfte ein glatt gerührtes Eigelb und in die andere Hälfte halb steif geschlagenes Eiweiß gegeben.

Leider hat die äth. Ölmischung (Palmarosa :wuetend_schrei: ) den SL so derartig rasant anziehen lassen, dass er schon sehr fest war, bevor das Ei dazu kam :haare_zu_berge:
Ich wurde ganz hektisch und konnte die Leime gerade so noch mit dem jeweiligen Ei vermischen. Er hatte beim Abfüllen die Konsistenz von frischem Knödelteig. Die Seifenknödel habe ich dann in die Formen gelegt und sehr kräftig mit allerlei Werkzeugen in die Mulden gedrückt. Bei der Eigelbseife ging das noch recht gut, die Eiweißseife hat leider ziemlich viele Luftlöcher. Aber ich bin mit dem Ergebnis doch ziemlich zufrieden. Schlussendlich sind sie viel besser, als erwartet geworden. Die Seifen fühlen sich ganz samtig und fest an :herzchen_in_den_augen:
Die Eigelbseife ist einen Tick gelber, als die Eiweißseife. Ich bin gespannt, wie unterschiedlich der Schaum sein wird.


Eigelb-Sole
Eigelb-Sole-Seife 01 verkleinert.jpg

Eiweiß-Sole
Eiweiß-Sole-Seife 01 verkleinert.jpg

Innere Werte sind:

Laugenflüssigkeit: gesättigte Sole (30%); reduzierte Lauge

Fette & Öle: Avocadoöl raff., Olivenbutter, Babassuöl, Passionsfruchtöl, Kokosöl nativ, Rizinusöl

GFM: 200g (SL dann in zwei Hälften geteilt)

Zusätze: Ein Eigelb (17,04g) bzw. ein Eiklar (34,86g) in den jeweiligen SL als Restflüssigkeit (mit 3% Puderzucker vermischt)

Duft: ÄÖ-Gemisch, bestehend aus Palmarosa, Koriander, Ylang Ylang, Geranium, Litsea, Limette. Die Seife duftet zart blumig, aber Palmarosa kommt mir nicht mehr so schnell in eine CP-Seife :nudelholz:

LU: 11%

Herstellungsart: CP

ich wünsche euch noch einen schönen Schausonntag und freue mich über eure Kommentare :herzchen_mal:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 7740
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: TSH Januar 2021 - Eiweiß-Sole & Eigelb-Sole

Beitrag von Gerti » So 24. Jan 2021, 10:27

Deine Seife hat eine wunderschöne Farbe und sehen so schön cremig aus. :schwaermt2:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
hugofly
Beiträge: 3541
Registriert: Di 6. Okt 2015, 16:41

Re: TSH Januar 2021 - Eiweiß-Sole & Eigelb-Sole

Beitrag von hugofly » So 24. Jan 2021, 10:29

Da bin ich gespannt ob du einen Unterschied feststellen wirst, deine Seifen sind toll geworden nicken_freudig: .
Herzliche Grüße :besen_reiter:
Evi

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9293
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: TSH Januar 2021 - Eiweiß-Sole & Eigelb-Sole

Beitrag von Regina1 » So 24. Jan 2021, 10:59

Gleich Eigelb und Eiweiß ausprobiert. :am_herd:
Mir gefallen beide Seifen.
Schöne cremige Seifen.
Ich freu mich schon auf deinen Abwaschbericht. :cheerleader:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Zitroneneis
Beiträge: 405
Registriert: Fr 25. Okt 2019, 03:38
Wohnort: Nähe Augsburg

Re: TSH Januar 2021 - Eiweiß-Sole & Eigelb-Sole

Beitrag von Zitroneneis » So 24. Jan 2021, 11:31

Beide Seifen sehen echt gut aus, wirklich cremig :daumen_hoch:

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 5821
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: TSH Januar 2021 - Eiweiß-Sole & Eigelb-Sole

Beitrag von Hecuba » So 24. Jan 2021, 11:38

schöne Farbe!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 6520
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: TSH Januar 2021 - Eiweiß-Sole & Eigelb-Sole

Beitrag von Sylvie » So 24. Jan 2021, 11:38

Ui, das hört sich ja sehr abenteuerlich an.
Ich habe den Duft Palamarosa ebenfalls zu Hause 1 als ÄÖ und einmal ein Naturidentisches Öl. Da werde ich wachsam sein wenn der Duft so schnell andickt.
Aber die Eigelbseife sieht wunderschön glatt aus.

Mich würde sehr der Unterschied im Waschverhalten, Schaum, Pflege, Cremigkeit interessieren.
Wäre super wenn du nach der Reifezeit was darüber schreiben könntest. :kuss_aufdrueck:
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Wingmama
Beiträge: 765
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 23:14

Re: TSH Januar 2021 - Eiweiß-Sole & Eigelb-Sole

Beitrag von Wingmama » So 24. Jan 2021, 11:58

Tolle Seifen, die Farben gefallen mir :bravo:
Bin auch gespannt, ob man einen Unterschied um Waschverhalten merkt.
Seifige Grüße Christine :besen_reiter:
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1620
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: TSH Januar 2021 - Eiweiß-Sole & Eigelb-Sole

Beitrag von Tryit » So 24. Jan 2021, 12:37

Sehr spannend, ich bin auch neugierig, ob Du einen Unterschied beim Waschen merkst. Gefallen tun mir alle beide. :daumen_hoch:
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 1555
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: TSH Januar 2021 - Eiweiß-Sole & Eigelb-Sole

Beitrag von Seibara » So 24. Jan 2021, 12:39

Vielen Dank ihr Lieben für die netten Kommentare :herzchen_mal:

Sylvie hat geschrieben:
So 24. Jan 2021, 11:38
Ui, das hört sich ja sehr abenteuerlich an.
Ich habe den Duft Palamarosa ebenfalls zu Hause 1 als ÄÖ und einmal ein Naturidentisches Öl. Da werde ich wachsam sein wenn der Duft so schnell andickt.
Aber die Eigelbseife sieht wunderschön glatt aus.

Mich würde sehr der Unterschied im Waschverhalten, Schaum, Pflege, Cremigkeit interessieren.
Wäre super wenn du nach der Reifezeit was darüber schreiben könntest. :kuss_aufdrueck:
Ich habe das ÄÖ Palmarosa von Manske verwendet. Ich hatte das schon mal mit diesem ÄÖ, aber total vergessen. Wenn du deines mal verwendest, würde mich interessieren, ob es bei dir auch andickt. Wo hast du dein ÄÖ gekauft?

Ich bin auch gespannt, ob man Unterschiede im Waschverhalten merken wird. Ich werde berichten nicken_freudig:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“