Regelwerk für Gemeinschaftsaktionen

Impressum und Urheberrecht (wichtig fürs verwenden von Bildern hier im Forum).
Benutzeravatar
Seifen4um-Team
Moderator
Beiträge: 17
Registriert: Di 29. Mär 2016, 16:05

Regelwerk für Gemeinschaftsaktionen

Beitragvon Seifen4um-Team » Mo 22. Mai 2017, 17:27

Hallo zusammen,

im Seifen4um finden immer mal wieder Gemeinschaftsaktionen statt. Organisiert von uns aus dem Team heraus, aber auch hin und wieder von einem unserer Mitglieder. Für die Organisation solcher Gemeinschaftsaktionen veröffentlichen wir im folgenden ein Regelwerk sowie einen Ablaufplan für solche Aktionen und erklären die Hintergründe dazu.

Regelwerk:

1.) Wer eine Gemeinschaftsaktion im 4um anbieten und organisieren möchte, wendet sich per PN im Vorfeld ans Seifen4um-Team (Mods oder Admins) und trägt seine Idee vor.

2.) Von uns erfolgt dann zeitnah eine Antwort, ob wir der Organisation der Gemeinschaftsaktion zustimmen.

3.) Bei einem ok unsererseits, muss als nächstes vom Organisator ein Regelwerk für seine Gemeinschaftsaktion entworfen und uns weitergeleitet werden. Wir prüfen diese, und besprechen mit der Orga der Aktion ggf. vorzunehmende Änderungen.

Eine 4ums-Grundregel für Gemeinschaftsaktionen ist, dass an einer Gemeinschaftsaktion nur teilnehmen darf, wer sich dauerhaft, rege und aktiv mit konstruktiven Beiträgen am Forenleben beteiligt. Ausnahmen gibt es (z. B. in der Traum-Schaum-Hütte oder in der Themengalerie). Ob eine Ausnahme vorliegt, muss von uns (Seifen4um-Team) geäußert werden. Äußern wir es nicht, so ist diese Regel unbedingt ins Regelwerk für die Gemeinschaftsaktion mit aufzunehmen.

4.) Sobald das Regelwerk abgestimmt ist, kann es von der Orga der Aktion veröffentlicht und die Gemeinschaftsaktion gestartet werden.

Hintergrund:

Mit diesem Ablauf möchten wir niemanden ärgern oder ausbremsen. Ganz im Gegenteil! Wir freuen uns, wenn Ihr aktiv das 4um mitgestaltet, Herzblut und Energie in die Organisation einer Gemeinschaftsaktion für unsere Mitglieder steckt! Da das Seifen4um aber der Rahmen für hier angesiedelte Aktionen ist, müssen wir miteinbezogen werden.

Genauso wie für die Teilnehmer an Gemeinschaftsaktionen haben wir auch an die mögliche Orga einer solchen Gemeinschaftsaktion die Bedingung, dass es sich hierbei um ein Mitglied handelt, das sich dauerhaft rege und aktiv am Forenleben beteiligt. Nur so können wir möglichst sicher gehen, dass es sich um ein verlässliches Mitglied handelt, das diese Aktion gewissenhaft organisiert. Des Weiteren ist uns wichtig, dass Gemeinschaftsaktionen nur von und für dauerhaft aktive Mitglieder möglich sind, denn wie das Wort schon sagt, soll es die Gemeinschaft fördern. Damit das im Vordergrund steht, legen wir auf diese Bedingung großen Wert!

Wozu machen wir bei wenigen Aktionen dann Ausnahmen? Bei einigen Gemeinschaftsaktionen (z. B. die Traum-Schaum-Hütte) ist es nicht erforderlich die Verlässlichkeit des Teilnehmers sicherzustellen. Da dürfen auch neue Mitglieder mitmachen (eine schöne Gelegenheit sich in die Gemeinschaft einzufügen und einzubringen). Denn es wird keinem ein Schaden zugefügt, wenn es sich der Teilnehmer von der Anmeldung bis zur eigentlichen Gemeinschaftsaktion anders überlegt, und doch nicht mehr teilnimmt bzw. einfach das 4um aus den Augen verliert, und somit auch seine Teilnahme. Schlimme Auswirkungen hat ein plötzlicher Sinneswandel aber z. B. wenn sich jemand für eine Wichtel-Aktion oder eine Seifengeschichte anmeldet, und dann plötzlich abtaucht. Denn dann gehen andere Teilnehmer leer aus. Und solche Enttäuschungen wollen wir so gut es uns möglich ist vermeiden.

Wir hoffen dass diese Hintergründe erklären, warum wir Prinzipien haben und auf die Einhaltung bedacht sind. Es ist einzig dazu gedacht, dass solche Gemeinschaftsaktionen ohne Probleme und Enttäuschungen für unsere aktiven Mitglieder ablaufen und Freude schenken und unsere so schöne Gemeinschaft stärken. Für alle, die noch nicht lange genug Mitglied sind, oder gerade eine weniger aktive Zeit haben (uns allen kommt das Leben mal dazwischen!) sei gesagt: es kommen immer wieder Gemeinschaftsaktionen. Und wenn Ihr vielleicht jetzt an einer nicht teilnehmen könnt, oder noch keine organisieren könnt, weil Ihr diese Voraussetzung nicht erfüllt, kommen andere Gemeinschaftsaktionen, bei denen Ihr dann schon lange genug mit an Bord seid, und Euch schon einige Zeit aktiv und rege beteiligt habt.

Nun wünschen wir allen viel Freude an angebotenen Gemeinschaftsaktionen hier im Forum!
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüße,
das Seifen4um-Team

Zurück zu „Rechtliches und Regeln (WICHTIG - bitte durchlesen!)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast